Mittwoch, 1. Dezember 2010

Türchen 1.......

....wir starten gleich mit einer Bastelidee für die Vorweihnachtszeit oder auch für den Weihnachtstisch!
"Kleine leuchtende Weihnachtsdekoration" mit Anleitung
 

 Verwendetes Material:
                                       * Transparentpapier "White Line" Sterne A4
                                       * weißen Pellkarton zuschneiden auf 8x8 cm
                                       * Strukturpaste
                                       * Motivstanzer Elche verschiedene Größen,
                                          Tannenbaum von EK
                                          Motivlocher Sterne verschiedene Größen
                                       * Abstandspads
                                       * doppelseitiges Klebeband

* das Transparentpapier auf 21 x 29 cm zuschneiden. Zum besseren Zeigen habe ich die Anleitung aus weißem Papier gemacht. Zum ersten Falzen würde ich euch das auch empfehlen.

* das Papier hochkant bei 8 und 11 cm falzen, dann das Papier auf dem 0,5 cm Falz anlegen und bei 10 cm falzen. Wer keinen Scorpal besitzt falzt bei 8, 9, 5 und 11 cm.

* Papier zusammenlegen und im Querformat bei 7, 14, 21 und 28 cm falzen.

* an der unteren Falzlinie kleine Eckchen rausschneiden


* das Papier aufklappen und an dem längeren Teil Klebeband (nicht an der kleinen Falzkante) anbringen

* das Papier nach innen klappen und ebenso Klebeband anbringen.

* alle Falze nochmals mit dem Falzbein nachfalzen. Beim zusammenkleben ist die kürzere Seite des Papieres außen. Die beiden Enden ineinanderschieben und zusammenkleben (siehe nachfolgende Fotos)
*erst die innere und dann die äußere Kante zusammenkleben


*die Laschen mit doppelseitigem Klebeband auf den Pellkarton Kleben

* auf den überstehenden Karton Strukturpaste streichen.


* in die noch feuchte Strukturpaste die ausgestanzen Papiere stecken und noch etwas Glitzerpulver aufstreuen.
*in die Laschen nach Geschmack ausgestanze Teile stecken und außen mit Abstandpads Sterne in verschiedenen Größen ankleben.

Viel Spaß beim Nacharbeiten wünscht Euch
Uschi

Kommentare:

  1. Wow, Uschi, das schaut klasse aus! Danke Dir für die ausführliche Anleitung!
    Schönen 1.Dezember!
    LG
    Edith

    AntwortenLöschen
  2. Oh schöööööööööön, ich hätte mir doch letztens alles springenden und stehenden Elch-Stanzer kaufen sollen. Wirklich klase.
    LG
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee, die Umsetzung sowie die Anleitung
    sind rundum super gelungen.
    Das Animiert einen gleich zum Nachbasteln.

    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, dein errstes Türchen. ich liebe diesen Elch.

    AntwortenLöschen
  5. ich LIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEBE BASTELANLEITUNGEN

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Uschi,
    der steht bei mir schon ganz oben auf meiner Nachbastelliste !!!
    Der ist ja sooooooo schön.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh, das ist aber eine sehr hübsche Lichterdeko geworden, danke auch für die Anleitung !!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  8. Hey soooo süüüüß! Das muß ich mal ausprobieren!

    Danke für die Anleitung.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Euren lieben Kommentar - Ich freue mich über jeden einzelnen sehr. Leider musste ich wieder sie Sicherheitsabfrage einschalten, da z.Z. die Spameinträge wieder so überhand nehmen. :-((