Freitag, 17. Dezember 2010

Türchen 17.......

......Kinder wie die Zeit vergeht und jetzt kommt auch wieder der Schnee. Ich bin mal gespannt ob der jetzt bis Weihnachten bleibt. Schön wär das ja. Durch die starken Wetterkapriolen haben wir den Kurs heute Abend abgesagt. Wir wollen ja nicht das was passiert. Deshalb hatte ich heute Abend Zeit ein aufwändigeres Projekt für Euch in Angriff zu nehmen. Das ganze paßt zum Schnee ...eine Wintergirlande


..leider kann ich es auf die schnelle nicht besser fotografieren. Ich hoffe man kann es einigermaßen erkennen.
Jetzt zu der Anleitung.
Verwendet habe ich:
*My Mindy Eye Papier Colorful Christmas
*weißer Filz
*ca. 1m weißes Band 5mm breit
*weiße Baumwollkordel
*Schneeflockenstanzer von Martha Stewart goß und klein
*Wattepompons
*verschiedene Acrylperlen
*Abstandspads
*Handschuhe aus Graupappe

Die Handschuhe aus Graupappe mit Papier bekleben.

 Den Filz in kleine Stücke schneiden ca 5x3 cm und jeweils hinter den Handschuh kleben.


Das Band darüberkleben. Die Handschuhe gleichmäßig verteilen und das Band ankleben.



Das zweite Stück Filz darüberkleben, die Ecken abrunden und an die Kante das "Bommelband" kleben
.


Mit Hilfe einer Stopfnadel die Wattepompons auf die Baumwollkordel ziehen.


Die Schneeflocken in der Mitte knicken und 2 Stück aneinanderkleben.


 Das Band dazwischenlegen und die dritte geknickte Schneeflocke darüberkleben.


Die Girlande  und die Baumwollkordeln ebenfalls verzieren und dazwischenkleben.
Die Buchstaben aufkleben.




Wenn ich es schaffe werde ich morgen im Laufe des Tages ein Kit in den Shop stellen. Dann ist es natürlich auch im Laden erhältlich.

Vielen Dank für Euer großes Interesse. Durch eure Rückmeldungen merkt man dass Euch der Adventskalender gefällt. Herzlichen Dank dafür.

LG und einen rutschfreien Tag wünscht Euch

Uschi

Kommentare:

  1. Guten Morgen Uschi,
    ich finde die Girlande ein Traum und wie du schon sagst: Die passt genau zum Wetter!

    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow das gefällt mir sehr sehr gut. Die Girlande ist wunderschön.

    LG Stine

    AntwortenLöschen
  3. Is doch echt mal ne Alternative zu Tannenbäumen, Sternen und Engeln. Weiter so!

    Auf morgen freu!

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Uschi,

    das hast du sehr schöööööööööööööööööön gemacht!!! Mach ich nächstes Jahr einfach nach!
    Dann brauch ich mir den Kopf schon nicht so sehr zu zermürben - gut gell ☺

    Liebe Grüße aus dem verschneiten Weißbach
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Uschi,
    ist die schöööööööööööööööön. Die würde sich richtig gut in meinem Zimmer machen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG
    patzi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Uschi!
    Die Girlande ist super!!! :) Gefällt mir sehr gut!! Hast Dir wieder sehr viel Arbeit gemacht, fleißig, fleißig!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. ...die sind ganz zauberhaft gemacht,....eine wunderschöne Idee,....ich wünsch dir nen schönen Start ins Wochenende..liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. hallo uschi,

    man ist die schön und das beste daran, die kann man auch mit kindern machen - besonders dann, wenn die schule ausfällt und die tochter so grosse lust hat, mit mama was zu basteln - hast das also genau zum richtigen zeitpunkt eingestellt - süss, vielen lieben dank
    bis morgen
    adios manu

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Uschi,
    die kommt kommendes Jahr über unser Tür. Dieses Jahr ist ist meine Weihnachtdeko schon komplett und das Papier ist wirklich toll.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Euren lieben Kommentar - Ich freue mich über jeden einzelnen sehr. Leider musste ich wieder sie Sicherheitsabfrage einschalten, da z.Z. die Spameinträge wieder so überhand nehmen. :-((