Freitag, 31. Dezember 2010

Gerade noch pünktlich......

....ist unser Paket mit den Papieren für unser Kit angekommen. Soviel Bauchweh, ob es noch rechtzeitig kommt. Das Paket hat sage und schreibe 3 Wochen in Leipzig verbracht. Aber jetzt ist es da und ich kann  Euch endlich unser Winterzeit-Kit komplett vorstellen. Wir haben uns nach langem hin und her für das Bo Bunny Papier Midnight-Frost entschieden. Es war bei uns allen der Favorit. Es passt so schön zu Schneebildern, die ja jetzt mal überall in Deutschland gemacht werden können :-)


Das Kit beinhaltet:
8 Bogen gemustertes Papier Bo Bunny Midnight Frost
7 Bogen Cardstock uni
5 gestanzte Schneeflocken in weiß
5 Knöpfe in blau (kann vom Foto abweichen)
1 Clearstempel Schneeflocken
1 Buchbindering
2 Handschuh gestanzt aus Graupappe
4 passend gestanzte Handschuhe in weiß
ca. 6m verschiedene Sorten Bänder
2 Silbercharms (Schneeflocke/Schneemann)
1 Blechanhänger (kann vom Foto abweichen)
Holzbuchstaben Winterzeit ca 1,8 cm hoch
1 Streifen Straßsteine selbstklebend 3mm (24 Stück)
ca 9x38 cm Plüschstoff weiß
1 Ideenheft


Unser Designteam hat sich richtig tolle Projekte einfallen lassen und es ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt auch einige ausführliche Bild für Bild Anleitungen.
In jedem Ideenheft befindet sich außerdem ein Sketch für ein LO. Hier könnt ihr eure Ideen bei uns  einreichen. Schreibt uns einfach eine Mail und schickt uns Euer LO als Bilddatei . Als Schmankerl für Euch verlosen wir nach Ende der Abgabefrist immer eine Kleinigkeit. Abgabefrist ist immer der letzte des Monats in dem das Kit erscheint, danach gibt es eine neue Herausforderung.

Ihr könnt uns Kit einzeln bestellen oder auch als Abo.
Kit Einzelpreis:           29,95 Euro/ bei Versand zuzüglich Porto
Kit Dreimonatsabo:    27,95 Euro je Kit/bei Versand zuzüglich Porto  (3 Ausgaben)
Kit Jahresabo:            24,95 Euro je Kit/bei Versand zuzüglich Porto (12 Ausgaben)


Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals bei unseren treuen Kunden und Bloglesern für Eure Treue bedanken. Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins Jahr 2011  und das alle Eure Wünsche, Träume und Hoffnungen in Erfüllung gehen.

In Vietnam hat  jetzt  schon das neue Jahr angefangen. Ihr wundert Euch bestimmt warum ich das schreibe, aber wir haben unseren Sohn Daniel diese Woche  für  lange Zeit verabschiedet. Es ist sein Traum dort ein Teil seines Lebens zu verbringen. Sein Traum ist jetzt in Erfüllung gegangen und meine Hoffnung ist, dass es nicht so lange dauert, bis er wieder zurückkommt.

LG und auch vom Steckenpferdchenteam
noch die besten Wünsche an Euch

Uschi

Freitag, 24. Dezember 2010

Türchen 24.........

..........heute gibts Euer Weihnachtsgeschenk von mir an Euch. 20 % auf alles was in unserem Onlineshop vorrätig ist und im Laden zusätzlich auf alles was zu Weihnachten gehört.
Da ich Euch ja nicht stressen möchte, und ihr genug Zeit zum stöbern habt, gilt das Angebot über die Weihnachtsfeiertage bis zum 26. Dezember 2010. Das Angebot gilt nicht für Gutscheine und unsere bereits reduzierten Preise.

Ich möchte mich noch mal bei allen für Euer großes Interesse und Eure lieben Kommentare bei meinem Adventskalender bedanken und wünsche Euch und Euren Familien eine wunderschönes, erholsames und friedvolles Weihnachtsfest.

Eure Uschi



Donnerstag, 23. Dezember 2010

Türchen 23.......

......da ja bestimmt jeder in den letzten Weihnachtsfestvorbereitungen steckt nur eine kurze Anleitung. Ich habe mich fürs Serviettenfalten entschieden. Ein kleiner Tannenbaum mit einem ausgestanzten Stern auf den Teller gelegt finde ich eine nette Dekoration die einiges hermacht, kein Platz auf dem Tisch wegnimmt und vor allen Dingen  schnell zu erledigen ist (ohne große Bastelaktivitäten.) Man benötigt nur ein paar Servietten. Ich habe kleine Serviette von Ikea verwendet, allerdings kann man auch Servietten in normaler Größe verwenden das geht genauso.


Die Serviette aufklappen

Die recht Seite bis zur Mitte knicken...

ebenso die linke Seite zur Mitte knicken.

das kleine Überstehende Stück nach innen knicken

die untere Hälfte nach oben klappen


 links und rechts eine Ecke zur einer Tasche falten.

zum besseren Verständnis habe ich die Falzlinen auf ein weißes Papier aufgezeichnet.

die Serviette umdrehen und fertig ist der Baum


Noch ein Stern ausstanzen oder ausschneiden den Namen draufschreiben und fertig ist auch ein Tischkärtchen.

Vielen Dank fürs schauen und   morgen gibts noch eine Überraschung !

Einen schönen Tag und LG

Uschi

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Türchen 22......

........so ich komme gerade von der Weihnachtsfeier meines Chores Heim und habe noch keinen Post vorbereitet.
Die Weihnachtsfeier war sehr schön, das Essen gut und der Alkohol hat auch nicht schlecht geschmeckt.
Was schreibe ich Euch jetzt nur. Ach ja ich laß mich doch hinreißen. Es gibt heute eine Vorabinfo fürs nächste Jahr. Da mein Adventskalender so gut  bei Euch angekommen ist, habe ich mich entschieden nächsten Jahr ein Jahres-Wochenkalender zu machen. zusätzlich zu meinen normalen Post wird es jede Woche noch ein besonderes Thema geben. Ob ich das immer am gleichen oder an unterschiedlichen Tage mache, dass wird sich noch herauskristallisieren. Da bin ich mir noch nicht ganz sicher.Auf jeden Fall gibts jede Kalenderwoche einen Kalenderpost.  Ihr könnt Euch also freuen (oder auch nicht :-) ) aber ich mache weiter und ihr bekommt wöchentlich von mir einen Post mit Angeboten, Anleitungen, Ideen und und und....laßt Euch einfach überraschen. Ähnlich wie mein Adventskalender nur nicht täglich

Danke fürs lesen und einen schönen Tag wünscht Euch

Uschi

Dienstag, 21. Dezember 2010

Türchen 21......

.....heute gibts nur was zum schauen und neugierig machen. Ein paar Sneaks von unserem Januarkit. Es ist ein richtig tolles Kit um Winterbilder zu verarbeiten, und unser Designteam hat sich tolle Sachen einfallen lassen. Von Layouts, Minibüchern, Verpackungen  und und und ......In jedem Kit gibt es Fotos und einige Anleitungen mit Schritt für Schritt Bildern
Es gibt die Möglichkeit das Kit im Jahresabo( 24,95 Euro), im Vierteljahresabo (27,50 Euro) oder natürlich auch monatlich (29,95 Euro) zu bestellen.(zuzüglich Versandkosten 4,50)
Im Jahresabo könnt ihr uns einfach eine Einzugsermächtigung für 1 Jahr geben und wir ziehen den Betrag monatlich ein. Ebenso gilt das für die Vierteljahres Variante. Aber jetzt einfach ein paar kleine Sneaks.
 ein kleiner Papierauszug








Vielen Dank fürs schauen und macht Euch nicht so viel Stress

LG Uschi

Montag, 20. Dezember 2010

Türchen 20......

.....die heutige Idee entstand eigentlich durch die Post die ich bekommen habe. Wäre doch schade wenn so schöne Weihnachtspost in der Schublade landet.

Materialliste:
Graupappe 27,5 x 40 cm
3 Bg.Weihnachtspapier Graphic 45
Cardstock cremefarbig
Stempelfarbe rot und weiß
Selbstklebende Buchstaben von Basic Grey "Marjoleine" grün
Abstandspads

Das Bild aus dem Bogen ausschneiden 22,5 x 22,5 cm und auf die Graupappe aufkleben. So aufkleben das oben, rechts und links ein Rand von 2,5cm frei bleibt.

Ein Scrappapier auf 27,5 x 13 cm zuschneiden und an die untere Kante kleben.

Streifen von 27,5 x 2,5 cm zuschneiden. Je einen Streifen über und unter das Bild kleben.
 
Die Streifen an die noch offene Fläche legen und mit dem Lineal ein Linie von der Innenkante an die äußere Ecke ziehen und mit dem Bleistift markieren.

Das ganze an allen 4 Ecken wiederholen. Wer mag die Kanten leicht mit Stempelfarbe betuschen.

Die Streifen aufkleben. Es entsteht eine Rahmenoptik.

Zuschneideplan:
Ich habe weißes Papier fotografiert da es besser sichtbar ist. Cremefarbigen Cardstock zuschneiden auf 15x25 cm. Das Papier an der langen Kante rechts und links jeweils bei 1,2,3 und 4 cm falzen.

Das Papier drehen und bei 1 und 4 cm falzen. Die angezeichneten Teile abschneiden
.

Die Falzlinien in Berg und Talfalze falzen und laut Foto Klebeband anbringen. Die Falten zusammendrücken und die Klappe auf den äußeren Falz nach oben kleben.

Auf die entstandenen Kanten doppelseitiges Klebeband anbringen. Ich habe Tacky Tape verwendet, das hat einfach die beste KlebeKraft.

Die entstandene Tasche an die untere Kante des Bildes kleben. Achtung: Ich habe meine Weihnachtspost auf dem Kopf stehend fotografiert, damit ihr es besser erkennen könnt.

Den Cardstock verzieren. Die Kanten habe ich mit passender Stempelfarbe betuscht.


Auf dem Scrappapier sind viele kleine Bilder, die habe ich mit der altbewährten Büttenrandschere ausgeschnitten und mit Abstandspads platziert.

Rechts und links neben der Tasche habe ich auch noch ein paar Bilder aufgeklebt. Als Aufhängung rechts und links ein Loch stanzen und ein Band durchziehen oder auf die Rückseite einen Bildaufhänger kleben. ich glaube Band ist die bessere Lösung. Das hält mehr Weihnachtspost :-)

Vielen Dank fürs schauen und für Eure lieben Kommentare.

LG Uschi

Samstag, 18. Dezember 2010

Türchen 18........

....ist eine recht schnelle Geschenkverpackung. Leider konnte ich auf die schneller keine besseren Fotos machen. Sorry dafür.
Zum stanzen habe ich von Spellbinder das Labeldie 17 verwendet und die neuen Rehntiere von Tim Holz.
Das Paier ist von My Mindes Eye I believe. Das musste jetzt endlich mal verarbeitet werden. Das juckt mich schon die ganze Zeit in den Fingern. Aus den Resten habe ich ein paar Karten angefangen. Die sind aber noch nicht fertig





Wir führen in unserem Ladengeschäft seit kurzer Zeit auch Gourmentgeschenkartikel. Für ein kleines Mitbringsel immer bestens geeignet. Dips, Öle, Liköre, besondere Essige, Edelsenfe, verschiedenste Teesorten und vieles mehr. Außerdem gibt es z.Zt. Himmberlimes und Edelgrappa zum selbstabfüllen.
Eine kleine Papierbanderole darum und ein Label angehängt schon ist ein individuelles Geschenk fertig.

Vielen Dank fürs schauen und ein schönes Wochenende wünscht Euch
Uschi

Freitag, 17. Dezember 2010

Türchen 17.......

......Kinder wie die Zeit vergeht und jetzt kommt auch wieder der Schnee. Ich bin mal gespannt ob der jetzt bis Weihnachten bleibt. Schön wär das ja. Durch die starken Wetterkapriolen haben wir den Kurs heute Abend abgesagt. Wir wollen ja nicht das was passiert. Deshalb hatte ich heute Abend Zeit ein aufwändigeres Projekt für Euch in Angriff zu nehmen. Das ganze paßt zum Schnee ...eine Wintergirlande


..leider kann ich es auf die schnelle nicht besser fotografieren. Ich hoffe man kann es einigermaßen erkennen.
Jetzt zu der Anleitung.
Verwendet habe ich:
*My Mindy Eye Papier Colorful Christmas
*weißer Filz
*ca. 1m weißes Band 5mm breit
*weiße Baumwollkordel
*Schneeflockenstanzer von Martha Stewart goß und klein
*Wattepompons
*verschiedene Acrylperlen
*Abstandspads
*Handschuhe aus Graupappe

Die Handschuhe aus Graupappe mit Papier bekleben.

 Den Filz in kleine Stücke schneiden ca 5x3 cm und jeweils hinter den Handschuh kleben.


Das Band darüberkleben. Die Handschuhe gleichmäßig verteilen und das Band ankleben.



Das zweite Stück Filz darüberkleben, die Ecken abrunden und an die Kante das "Bommelband" kleben
.


Mit Hilfe einer Stopfnadel die Wattepompons auf die Baumwollkordel ziehen.


Die Schneeflocken in der Mitte knicken und 2 Stück aneinanderkleben.


 Das Band dazwischenlegen und die dritte geknickte Schneeflocke darüberkleben.


Die Girlande  und die Baumwollkordeln ebenfalls verzieren und dazwischenkleben.
Die Buchstaben aufkleben.




Wenn ich es schaffe werde ich morgen im Laufe des Tages ein Kit in den Shop stellen. Dann ist es natürlich auch im Laden erhältlich.

Vielen Dank für Euer großes Interesse. Durch eure Rückmeldungen merkt man dass Euch der Adventskalender gefällt. Herzlichen Dank dafür.

LG und einen rutschfreien Tag wünscht Euch

Uschi