Montag, 15. April 2013

Kochzeit.....

....von AEG nannte sich der Kochkurs den Anna und ich am Wochenende in Offenbach besucht haben. Gekocht wurde mit Induktionskochfeldern und dem Multi Dampf Kombigerät. Nach einer kurzen Begrüßung wurden erstmal die Geräte und ihre Funktionen erklärt...und danach ging es dann ans kochen. Bei der Kochzeit waren 20 Teilnehmer im Kochkurs und es wurde ein tolles Büfett zubereitet. Jeder Teilnehmer musste die unterschiedlichsten Dinge fürs Büfett zubereiten.Zwei Köche haben mit  Rezepten und Rat und Tag zur Seite gestanden.

Als Vorspeise gab es Lachs auf Karotten-Spinat Gemüsebeet mit eine Fischsoße



In Büfettform haben wir dann gemischtes Gemüse der Saison, Serviettenknödel, Schweinerückenbraten, Salbeikarotten, Hähnchenbrustfilet mit Würzkruste, Wokgemüse mit Shrimps und als Nachtisch noch einen Schokoladenauflauf zubereitet...Natürlich auch wurde auch noch lecker Rot und Weißwein dazu serviert.

Fazit: Anna und ich haben viel gelernt und haben uns vorgenommen bald mal wieder einen Kochkurs mit zu machen. Es hat echt Spaß gemacht. Außerdem ist uns noch bewusster geworden endlich mal Geld in gute Messer zu stecken. Das gibt bestimmt unsere nächste Anschaffung. Hier hat "Frau" erstmal gemerkt was ein richtig gut schneidendes Messer bedeutet. :-) und wie einfach doch schneiden sein kann

Ich wünsche Dir einen tollen Tag

LG Uschi

Kommentare:

  1. Na, da habt ihr aber viel Spaß gehabt und wenn es dann auch noch lecker schmeckt, wal will man da noch mehr?

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uschi,
    das hört sich doch toll an. Falls du in deiner neuen Küche übern mußt - ich komme gern und probiere, ob du was gelernt hast ;-)

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für dich immer liebe Jutta...weißt du doch

      Löschen
  3. Das hört sich sehr lecker an. Ich träume immer noch von einen ganz tollen, ausgefallenen Kochkurs.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Euren lieben Kommentar - Ich freue mich über jeden einzelnen sehr. Leider musste ich wieder sie Sicherheitsabfrage einschalten, da z.Z. die Spameinträge wieder so überhand nehmen. :-((