Donnerstag, 23. April 2015

...getrennt

oder einfacher ausgedrückt, meine Motivation und ich leben gerade getrennt.
Ich habe hier so viel Arbeit die ich machen muss, und soviel was ich machen möchte, und irgendwie klappt weder das eine noch das andere.

Zumindest habe ich es geschafft jetzt mal schnell ein Kärtchen zu posten.


Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend.

GLG
Uschi

Kommentare:

  1. Den tollen Schriftstempel habe ich auch ;o)... du hast ihn super eingesetzt... sieht mir nach eine Menge Inspiration aus... da kommt die Motivation sicherlich auch bals wieder.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich doch. In einer Stunde kommen auf jeden Fall die Teilnehmerinnen für den Nähclub.Heute Abend ist wieder Kissen nähen angesagt.

      GLG Uschi

      Löschen
  2. Oh, das mit der Motivation kenn ich zu gut. Ich habe hier so viele neue und wunderschöne Sachen liegen. Und nichts will mir von der Hand gehen ... vielleicht liegt es an der Frühjahrsmüdigkeit.
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Uschi, lass dich nicht unterkriegen...du hast im Moment bestimmt genug um die Ohren.
    Aber die Zwei finden bestimmt bald wieder zueinander.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, ich werde mich jetzt wieder meiner Schlafzimmer-Renovierung widmen....
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Unkraut vergeht nicht" :-). Viel Spaß beim Renovieren

      GLG und ein schönes Wochenede.

      Löschen
  4. Ich hab gerade so viel um die Ohren - da geht die Motivation und die Kreativität flöten.... vielleicht geht es dir auch so.....
    Ich hoffe das wird bald wieder...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt....wird bestimmt mal besser...die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :-)
      bis heute abend
      LG Uschi

      Löschen

Vielen Dank für Euren lieben Kommentar - Ich freue mich über jeden einzelnen sehr. Leider musste ich wieder sie Sicherheitsabfrage einschalten, da z.Z. die Spameinträge wieder so überhand nehmen. :-((