Mittwoch, 11. Mai 2016

POST NR ° 36 - ist nicht kalorienfrei

....aber ich hatte mal wieder Lust zu backen. Das Rezept war schon jahrelang nicht mehr zum Einsatz gekommen. Warum eigentlich? .... ich kann es gar nicht sagen. So lange dauert das Backen gar nicht.

Der Kuchen heißt übrigens Mondlandschaft.....


....und da ich auch ein paar Schritt für Schritt Fotos gemacht habe, ist hier noch das Rezept für dich.




Eiweiß mit Salz und Zucker steif schlagen. Die Baisermasse auf dem Teig verteilen und mit Mandeln bestreuen.

Temperatur ca. 170 Grad - Backzeit ca. 40 Minuten

Nach dem Backen den Kuchen sofort in zwei Teile schneiden. Eine Hälfte davon noch in heißem Zustand in Stücke teilen.

Füllung:
z.B. 750 g Johannisbeeren. Ich nehme immer gerne eine rote Fruchtmischung.
3 Päckchen Sahnesteif
3 Becher Sahne
3 Eßl. Zucker




Die Sahne steif schlagen, Sahnesteif nicht vergessen und die Früchte unterheben.

Die Sahnemasse auf  der ganzen Kuchenhälfte verteilen und die geschnitten Stück darauf setzten.
Mit etwas Puderzucker bestäuben.

Falls du Lust hast zum Nachbacken ...wünsche ich dir gutes gelingen und natürlich einen guten Appetit. Lass es dir schmecken.

Kalorienreiche Grüße
Uschi

Kommentare:

  1. Liebe Uschi,
    bin bereit zum Nachbacken. Herrlich deine Fotos und das leckere Rezept.
    Das Wochenende kommt... danke fürs Mundwässrigmachen.
    GLG, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Sieht der mal lecker aus!!!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Solche Kuchen laufen bei uns immer unter "Diätkuchen" ;)) sieht super aus !!!
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Euren lieben Kommentar - Ich freue mich über jeden einzelnen sehr. Leider musste ich wieder sie Sicherheitsabfrage einschalten, da z.Z. die Spameinträge wieder so überhand nehmen. :-((